Einwohner: 962.874
Fläche: 7.000 km²

Die Region Mainfranken umfasst aus heutiger Sicht den östlichen Teil des bayerischen Regierungsbezirks Unterfranken mit den beiden Oberzentren Würzburg und Schweinfurt. Als historische Trennlinie fungierend, grenzt der Spessart Mainfranken von der zweiten unterfränkischen Teilregion – dem Bayerischen Untermain – ab.
Mainfranken bezeichnet im Wesentlichen die am Maindreieck und am östlichen Mainviereck gelegenen Gebiete Frankens.

Weitere Links:
http://www.mainfranken.org/
http://www.mainfranken24.de/
http://www.mainfranken-album.de/
http://www.theaterwuerzburg.de/

Textquelle:
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Mainfranken aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)).
Bildquelle:

By Simsalabimbam (Own work) [CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons


Impressum | Datenschutz | Rechtliches

Unternehmensdarstellung - J. Knittel Söhne Verwaltungsgesellschaft

J. Knittel Söhne Verwaltungsgesellschaft

Knittel MobileEnergie bietet Kunden als einziges inhabergeführtes Familienunternehmen in der Region alle Energieträger aus einer Hand - von Heizöl über Holzpellets bis hin zu Erdgas und Strom. Neben dem umfangreichen Produktsortiment rund um Mobilität und Energie werden die Leistungsbereiche Verkauf, Verwaltung und Logistik im Sinne eines bestmöglichen Services in unserem Haus groß geschrieben. In der Unternehmensgruppe sind ca. 80 Mitarbeiter beschäftigt, davon rund 56 im Stammhaus in Fulda. Als Gesellschafter der AVIA sind wir überregional ideal vernetzt.

Adresse & Kontaktdaten

J. Knittel Söhne Verwaltungsgesellschaft mbH
Dientzenhoferstr. 6-10
36043 Fulda
Telefon: +49 661 83910
Homepage:

Aktuelle Jobs bei J. Knittel Söhne Verwaltungsgesellschaft

Servicetechniker (m/w/d)

Tankstellentechnik Elektroniker/Metallbauer 
J. Knittel Söhne Verwaltungsgesellschaft
Position: Fachkraft
Einsatzort(e): Großraum Fulda
Beschäftigungsbeginn: ab sofort
Lädt...